Bezirksverband der Eisschützen

Salzburg-Nord 

(Salzburg-Stadt, Flachgau, Tennengau)

                                                               

Zipfer-Cup der Herren

5-Schützen

 

Ich hoffe, dass alle Vereine bei diesem neuen Bewerb, der vielleicht in einigen Jahren schon als neuer Landesverband den jetzigen Meisterschaftsbewerb ablösen könnte, mitmachen. Bei den nächsten Bezirksversammlungen werden wir darüber reden und die Vor- und Nachteile diskutieren.

 

Mannschaft

Eine Mannschaft besteht aus 5 Schützen (1 Moar und 1 Haggl mit jeweils 1 Stock, 3 Schützen mit jeweils 2 Stöcken)

Die Schützen mit zwei Stöcken können ihre Schüsse auch direkt hintereinander abgeben, genauso der Haggl. Der Moar hat den ersten und wenn nötig den letzten Schuss abzugeben.

 

Spielmodus

Geschossen wird auf zwei gewonnen Kehren.

 

Die vier Gruppen können sich selbst für einen Spielmodus und die Termine entscheiden.

 

Das Finale wird an einem Samstag mit je 8 Mannschaften, jede gegen jede mit Folgespielplan geschossen.

 

Die beiden ersten jeder Gruppe nehmen am Finale teil.

 

 

 

Finale und Siegerehrung in Nußdorf.

 

Startgeld

€ 25,-

 

Einteilung der Vereine und Gruppen-Ansprechpartner

 

Gruppe 1

Gruppe 2

Gruppe 3

Gruppe 4

Bürmoos

St. Georgen

Nußdorf

Koppl

 

Nußdorf

Itzling

Maxglan

Elsbethen

Koppl

St. Jakob

Bad Vigaun

St. Koloman

Kuchl

Puch 

Scheffau

Abtenau

Rußbach

Annaberg

Golling

Furtner Werner

0664/75 100 551

Weyringer Günther

0664/91 67 761

Elsenhuber Jakob

0664/33 61 547

Bernhofer Hermann

0664/53 36 662

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sponsor Zipfer Cup!